Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website zu erleichtern. Cookies sind kleine Informationsdateien, mit denen wir vergleichen und verstehen können, wie unsere Benutzer durch unsere Website navigieren, und so den Browsing-Prozess entsprechend verbessern können. Die von uns verwendeten Cookies speichern weder personenbezogene Daten noch Informationen, die Sie identifizieren können. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, konfigurieren Sie Ihren Internetbrowser so, dass er von der Festplatte Ihres Computers gelöscht wird, blockieren Sie ihn oder informieren Sie ihn, wenn er installiert ist. Um ohne Änderung der Konfiguration von Cookies fortzufahren, fahren Sie einfach auf der Webseite fort.

Arten von Cookies:

Google Analytics ist das Analysetool, mit dem Websites und App-Besitzer verstehen können, wie ihre Besucher mit ihren Eigenschaften interagieren. Sie können eine Reihe von Cookies verwenden, um Informationen zu sammeln und Nutzungsstatistiken auf Websites zu melden, ohne Google-Besucher persönlich zu identifizieren.

Wie verwalte ich Cookies im Browser?

Der Benutzer hat die Möglichkeit, die auf seinem Computer installierten Cookies zuzulassen, zu blockieren oder zu löschen, indem er die auf seinem Terminal installierten Browseroptionen konfiguriert:

So passen Sie die Berechtigungen für Cookies im Google Chrome-Browser an:

In Chrome

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Symbol “Mehr” Mehr und dann Einstellungen.
  3. Klicken Sie unten auf Erweitert.
  4. Wählen Sie unter “Datenschutz und Sicherheit” die Option Inhaltseinstellungen aus.
  5. Klicken Sie auf Cookies.
  6. Hier können Sie Folgendes tun:
    • Cookies aktivieren: Aktivieren Sie den Schalter neben “Blockiert”.
    • Cookies deaktivieren: Deaktivieren Sie Speichern und Lesen von Cookiedaten zulassen.

So passen Sie die Berechtigungen für Cookies im Mozilla Firefox-Browser an

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Fx57Menu und wählen Sie Einstellungen.
  2. Wählen Sie den Abschnitt Datenschutz & Sicherheit und gehen Sie im Bereich Browser-Datenschutz zur Überschrift Cookies und Website-Daten.
  3. Wählen Sie Cookies und Website-Daten annehmen (empfohlen), um Cookies zu erlauben. Wenn Sie Cookies von Websites ablehnen möchten, wählen Sie Cookies und Website-Daten ablehnen (kann Probleme mit Websites verursachen).
  4. Wenn Sie Probleme mit Cookies haben und diese beheben möchten, stellen Sie sicher, dass Sie in der Auswahlliste neben Cookies und Website-Daten von Drittanbietern akzeptieren: das Setzen von Cookies ebenfalls erlaubt haben (in der Auswahlliste darf also NICHT die Auswahl „Nie” festgelegt sein).
  5. Legen Sie fest, wie lange Cookies gespeichert werden:
    • Behalten, bis:
      sie nicht mehr gültig sind: Ein Cookie wird gelöscht, sobald dessen Gültigkeitsdatum abgelaufen ist. Dieser Wert kann durch die Website, von der ein Cookie erstellt wird, frei festgelegt werden.
      Firefox geschlossen wird: Die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies werden gelöscht, wenn Sie Firefox beenden.
  6. Schließen Sie die Einstellungen (den Tab about:preferences). Alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen werden dabei automatisch gespeichert.

So passen Sie die Berechtigungen für Cookies im Internet Explorer 9-Browser an:

Klicken Sie oben im Internet Explorer-Fenster auf das Menü Extras.
Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit und verwenden Sie die Option Browserverlauf löschen, um Cookies zu löschen. Aktivieren Sie das Feld Cookies und klicken Sie dann auf Entfernen.
Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit und rufen Sie die Einstellungen auf. Bewegen Sie den Schieberegler ganz nach oben, um alle Cookies zu blockieren, oder ganz nach unten, um alle Cookies zuzulassen. Danach klicken Sie auf OK.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser blockieren, sind möglicherweise einige Dienste oder Funktionen der Website nicht verfügbar.

In einigen Browsern können Sie spezielle Regeln für die Verwaltung von Cookies pro Website konfigurieren, wodurch eine genauere Kontrolle der Privatsphäre gewährleistet wird. Dies bedeutet, dass Sie Cookies von allen Websites mit Ausnahme der vertrauenswürdigen Sites deaktivieren können.

Wenn Sie einen Mac haben und den Zugriff auf unsere Cookies auf Ihrem Computer zulassen möchten, befolgen Sie bitte die folgenden Anweisungen:

Weitere Informationen zu Microsoft Internet Explorer 5.0 unter OSX:

Rufen Sie den Explorer auf und wählen Sie in der Navigationsleiste Voreinstellungen.
Scrollen Sie nach unten, bis Sie Cookies unterhalb der empfangenen Dateien sehen.
Mark Frag nicht mehr.

Weitere Informationen zu Safari in OSX:

Geben Sie Safari ein und wählen Sie Einstellungen in der Navigationsleiste.
Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und aktivieren Sie die Option Cookies akzeptieren.
Wählen Sie die Option: Nur von der aktuellen Website aus, auf der ich surfe.

Weitere Informationen zu Mozilla und Netscape unter OSX:

Geben Sie Mozilla oder Netscape ein und aktivieren Sie oben in Ihrem Browser die Option Einstellungen.
Scrollen Sie nach unten, bis Sie Cookies unterhalb von Privacy and Security sehen.
Aktivieren Sie die Option Zugriff auf Cookies nur von der aktuellen Site zulassen.

Weitere Informationen zu Opera:

Geben Sie Opera ein und wählen Sie in der Navigationsleiste Menü und Einstellungen.
Wählen Sie Voreinstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert.
Aktivieren Sie die Option Cookies akzeptieren.

Instagram